Just Bloody,Just Sick
  Startseite
  Archiv
  The past...simply passed...
  Skillet
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    spikemin0da
    - mehr Freunde



The End

http://myblog.de/bloodyandsick

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Last but not least...

Yeha^^ endlich mal wieder zeit und lust nen neuen eintrag zu machen... tjaja,manchmal hab ich meinen kopf eben woanders^^

okay kurz das wichtigste erwähnen bevor wir zu meinen momentanen gedanken kommen^^

schulisch gesehn bin ich relativ zufrieden.letzten freitag gabs zeugnisse,und nun stehts endlich fest dass klein lea die vorraussetzungen fürs gymi erfüllt und weiter schulkarriere machen darf^^ mehr schlecht als recht aber immerhin^^ für zweite halbjahr hab ich mir ziemlich viel aufgehalst...vier wpu-kurse, das kann schon stressig werden.. zudem in 2 wochen der erste teil meines realabschlusses,für den ich so ziemlich garnix vorbereitet hab,aber was nich is kann ja noch werden,bzw muss noch werden in diesem fall^^

Zum emotionalen.. hm naja also ich kann mich eigentlich nicht wirklich beklagen... mir gehts eigentlich zur abwechslung mal richtig gut,und das nun schon ne ganze weile... hoffentlich geht das nich dauerhaft so weiter,ich geh mir mit meiner guten laune nämlich bald schon selber auf den sack^^ aber was solls^^ fühlt sich gut an nach ner emotionalen durststrecke endlich den brunnen gefunden zu haben.. und JA der brunnen trägt einen namen,aber das geht ja eigentlich niemanden was an^^

und jetzt kommt die große überraschung: ich bin mal wieder krank^^ ne üble grippe inklusive bronchitis im anfangsstadium^^ aber naja,was einen nich umbringt macht einen nur stärker,außerdem bin ichs ja gewohnt^^

was so das restliche angeht ist eigentlich auch alles in ordnung.. keinen stress mit irgendwelchen leuten, familiär gesehn ist auch alles relativ in ordnung...

nur die ordnung in meinem zimmer könnte mal wieder überdacht werden*lach*

*seufz* achja das leben kann auch schön sein... ich bin so zufrieden mit meinem leben und dem was ich bringe und was passiert wie schon lange nicht mehr, und das tut gut... und nachdem ich mal so diese luft geschnuppert hab möchte ich sie auch nicht mehr missen... ich hab meinen weg gefunden,so schmalzig sich das jetzt anhört... aber ich hab lang genug gesucht, mir teilweise gedanken um sachen gemacht,die vollkommen unnötig waren... und jetzt kann ich endlich auch mal abschalten wenn ich will... ich hab meine prioritäten gesetzt,weiß was ich tue und stehe dazu... ein leben in relativ geregelten bahnen zu leben ist einfacher als gedacht... ich bin fast schon optimistisch *lach* was mir einen gedanken ins gedächtnis ruft... mein letzter ex hat immer zu mir gesagt ich solle nicht so kindisch sein und meine einstellung ändern... ich lasse mir von niemanden sagen was ich für eine einstellung haben sollte... ach gottchen ja ich bin manchmal auch kindisch... aber das ist gut so... ich will mir das kind in mir immer erhalten... ich denke das ist einfach ein wichtiger teil eines menschen,den er nie verlieren sollte... ich bin optimistischer geworden.. aber ganz sicher nicht weil er es wollte... ich bin an mir selbst gewachsen,habe dazugelernt und endlich auch mal positive erfahrungen gemacht,die ich mit ihm leider nicht haben konnte... manche sachen klappen eben nicht*lach* ich bereue im endeffekt nichts was im letzten halben jahr passiert ist... ohne diese zeit wäre ich jetzt wahrscheinlich nicht mal halb so glücklich... man muss eben leiden um glücklich zu sein... die alte geschichte... woher willst du wissen,dass etwas gut ist,wenn du nie erfahren hast,was schlecht ist? wie kannst du sagen du wärst glücklich,wenn es dir nie so richtig dreckig ging? man braucht die relation... ich hatte meine... auch wenn ich das vor nem halben jahr vielleicht anders gesehen habe,so war die zeit einfach notwendig... ich wäre nicht ich wie ich jetzt bin... und auch auf die gefahr hin dass ich mich jetzt wiederhole,so bin ich einfach glücklich damit^^

maaan das warn jetzt wieder furchtbar poetische worte^^ sooo werd jetzt noch mit meinem brunnen teln und dann auch mal pennen tun^^

seeya
bloody
6.2.07 23:05





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung